Montag, 18. März 2013

DIY - Schmuck mit Nagellack

Hallo ihr Lieben,

ich weiß, neu ist das hier nicht mehr, aber ich bin so begeistert, dass ich es euch unbedingt zeigen wollte. Vor einiger Zeit hatte ich mal ein Video gesehen, in dem jemand zeigte, dass er bzw sie sich mit Nagellack selbst einen Ring kreiert hat. Der Gedanke das auch zu probieren ging verloren und tauchte letzte Woche plötzlich wieder auf. Kurzer Hand bestellte ich im Dawanda Shop 'Schmuck 2.0' die dazu benötigten Materialien und dank einer super Schopbetreiberin waren diese schon zwei Tage später bei mir! Natürlich konnte ich es nicht abwarten und hab sofort losgelegt! Meine Ringe und Ohrringe haben einen Durchmesser von 14mm. Die Cabochons haben 12mm. Für meine Wurstfinger finde ich das ein bisschen klein, aber als Ohrstecker ist die Größe perfekt! Ich will euch nicht weiter auf die Folter spannen, also folgt nun meine Bilderflut.










Welche Zusammenstellung gefällt euch am besten? Ich finde sie alle toll! Am besten gefällt mir aber die letzte mit dem Holo Glitzer. Deshalb hab ich hierzu auch gleich die Ohrringe gemacht. :) Außerdem mag ich den roten und den grünen bzw türkisen sehr gern. Die Ringe werde ich wohl fast alle verschenken und mir dann größere Rohlinge und Cabochons kaufen. Habt ihr das vielleicht auch schon ausprobiert? Ich würde mich über Links zu euren Werken in den Kommentaren sehr freuen!

Kommentare:

  1. Hallo! Bin zufällig auf deine Seite gestoßen, finde die Ringe wirklich schön! Ich habe mir auch schon ein Set mit verschiedenen Fassungen und Steinen bestellt. Mir gefällt der sandfarbene (Manhatten 96) am besten. Toll, dass man auf einfache Weise seinen ganz individuellen Schmuck herstellen kann und nebenbei Nagellackreste los wird :)
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carina. Schön, dass du dich zu mir verirrt hast :) Ich bin auch nach wie vor total fasziniert davon, wie einfach man seinen eignen Schmuck herstellen kann. Inzwischen habe ich so viele neue Nagellacke, dass ich mir auch noch Material zum Basteln bestellen sollte! Vielleicht machst du ja Fotos von deinen Werken und lädst sie irgendwo hoch? Würde mich sehr freuen deine Kunstwerke zu bewundern! Liebe Grüße. Eva

      Löschen